Kardinal Marx würdigt verstorbenen Bundeskanzler a. D. Helmut Kohl

„Dankbar für das christliche Zeugnis“ Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat den verstorbenen Bundeskanzler a. D. der Bundesrepublik Deutschland, Dr. Helmut Kohl, als Persönlichkeit mit historischem Weitblick gewürdigt. Im Namen der Deutschen Bischofskonferenz sprach Kardinal Marx der Witwe des Verstorbenen seine Anteilnahme aus. Mit dem Tod von Helmut Kohl gehe eine Ära…

Kristijan Aufiero: Was es heißt, ‚pro life‘ zu sein

Paradigmenwechsel im Lebensschutz: Der Vorstandsvorsitzende von Pro Femina e.V. und Leiter des Projekts 1000plus, Kristijan Aufiero, fordert als einer der Hauptredner auf dem zweiten One of Us-Forum in Budapest ein Umdenken im Einsatz für das Leben. ‚Pro life’ zu sein bedeutet, an der Seite der Frau zu stehen!  Budapest/München (1000plus.net), 16. Juni 2017. – Ende…

Kommentar zum heutigen Evangelium

Hl. Jean-Baptiste Marie Vianney (1786-1859), Priester, Pfarrer von Ars Gedanken des hl. Pfarrers von Ars (in Auswahl) Die Eucharistie öffnet die Tür zum Paradies Wenn man alle Segnungen der heiligen Kommunion erfassen könnte, bräuchte es weiter nichts, um das menschliche Herz zufrieden zu stellen. Unser Herr hat gesagt: „Was ihr vom Vater erbitten werdet, das…

Hochfest des Leibes und Blutes Christi – Fronleichnam

Aus dem Heiligen Evangelium nach Johannes – Joh 6,51-58. In jener Zeit sprach Jesus zu der Menge: Ich bin das lebendige Brot, das vom Himmel herabgekommen ist. Wer von diesem Brot isst, wird in Ewigkeit leben. Das Brot, das ich geben werde, ist mein Fleisch, ich gebe es hin für das Leben der Welt. Da…

Impuls zum Dreifaltigkeitssonntag

MINDESTENS EINMAL IM Jahr taucht sie auf allen Bildschirmen und in allen wichtigen Zeitungen auf, nämlich dann, wenn die „Haute Couture“ ihre schönste Modenschau feiert: die „scalinata della Trinità dei Monti“. Die großartige Treppe, die zur Kirche der allerheiligsten Dreifaltigkeit in Rom führt. Im Deutschen wird sie nach ihrem unteren Ende, der Piazza di Spagna,…

Erzbischof Schick: Kirche setzt sich für Recht, sozialen Fortschritt und Frieden ein

Reise auf die Philippinen beendet Der Vorsitzende der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Dr. Ludwig Schick (Bamberg), beendet heute (11. Juni 2017) seine sechstägige Reise auf die Philippinen. Schwerpunkte des Besuches waren die Hauptstadt Manila und die Insel Mindanao. In Manila fanden Gespräche mit der Caritas, der kirchlichen Migrationskommission und Menschenrechtsgruppen statt, die sich…

Gottes Geist bewegt das Innerste

Bischof Dr. Georg Bätzing predigt zu Pfingsten im Limburger Dom LIMBURG.- Pfingsten ist für Bischof Dr. Georg Bätzing ein Fest der großen Dankbarkeit. „Gott bewirkt, was er versprochen hat. Die Saat, die mit dem Weizenkorn Jeus in die Erde gelegt worden ist, ist aufgegangen und sie wächst. Der Geist des Auferstandenen weht, wo er will,…

Christus ins Zentrum stellen, damit Kirchen zusammenwachsen

Kardinal Marx stellt in ökumenischer Pfingstvesper Hoffnung als Verbindung aller Christen heraus München. Die Hoffnung als Gemeinsamkeit und Verbindung aller Christinnen und Christen stellte Kardinal Reinhard Marx bei einer ökumenischen Vesper im Münchner Liebfrauendom am Abend des Pfingstsonntags, 4. Juni, heraus. Die Hoffnung zeige einen Weg, der über das hinausgehe, was Menschen sich zurechtlegen, berechnen…

Nuntius wirbt für neue Dynamik der Verkündigung des Evangeliums

Feierliches Pontifikalamt ist Höhepunkt der Feier zum 200-jährigen Jubiläum der Neugründung des Bistums Speyer – Rund 3.000 Mitfeiernde beim Gottesdienst im Dom und im südlichen Domgarten Das feierliche Pontifikalamt am Pfingstmontag im Dom bildete den Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Bistumsjubiläum. Es stand unter Leitwort des 200-jährigen Jubiläums der Neugründung des Bistums Speyer „Seht, ich mache…

Kommentar zum heutigen Evangelium

Hl. Ephräm (um 306-373), Diakon in Syrien, Kirchenlehrer Dreifaltigkeitshymnus „[…] der eine Gott und der eine Herr, nicht in der Einzigkeit einer Person, sondern in den drei Personen des einen göttlichen Wesens“ (Präfation) Refrain: Gepriesen sei, der dich uns schickt! Nimm dir also als deine Zeichen die Sonne für den Vater, das Licht für den…